Eigene Getränke verboten

Getränke zapfen

In diesem Jahr ist der Eintritt frei! Und darauf sind wir Stolz! Seitdem wir das Festival zum ersten Mal in dieser Gruppe im Jahr 2005 organisiert haben träumen wir davon das Festival wieder seinen Wurzeln zurückzuführen. Und das bedeutet eben freier Eintritt. Dieses Jahr haben wir es geschafft und konnten alle Verantwortlichen bei der Stadt Fellbach überzeugen mit uns diesen Weg zu gehen. Gerade in Zeiten von einbrechenden CD-Verkäufen und somit steigenden Gagen für die Künstler keine Selbstverständlichkeit.

Kauft bei uns

Damit das Konzept aber aufgehen kann, sind wir auf die Einnahmen aus den Getränke- und Essensverkäufen angewiesen. Aus diesem Grund bitten wir Euch, keine eigenen Getränke mitzubringen und diese bei wirklich moderaten Preisen bei uns zu kaufen. Mit jedem gekauften Getränk unterstützt Ihr direkt die Jugendarbeit in Fellbach und das Rebstock Festival im speziellen.

Eingangskontrollen

Trotz freiem Eintritt wird es einen zentralen Eingang geben über den Ihr auf das Gelände kommt. Hier werden wir auch eure Taschen kontrollieren. Mitgebrachte Getränke werden Euch dort abgenommen.